Familie
Influencer
Social Media

 

2begooddads – mit diesem Namen sind wir vor zwei Jahren mit einem Kanal auf Instagram (@2.be.good.dads) gestartet, ohne dass wir erahnen konnten, wo uns dieser Kanal hinbringen wird. Aber 2begooddads ist nicht nur ein Instagram-Kanal, sondern das sind wir. Papa Manuel, Daddy Horst und Baby Littleone. Unsere Australian Shephard Hündin macht unser Rudel komplett.

Im Grunde sind wir eine ganz normale Familie aus Bayern. Wir leben in einem kleinen Häuschen auf dem Land. Nur dass wir eben zwei verheiratete Männer sind, die auf natürlichem Wege keine Kinder bekommen können, obwohl wir uns schon immer Kinder gewünscht haben. Diesen Traum konnten wir uns nach vielen Adoptionsversuchen und Wartezeiten endlich erfüllen und zwar mit einer Leihmutterschaft. In Amerika, da diese in Deutschland leider nicht erlaubt ist.

Unsere Social-Media-Kanäle und jetzt auch unseren Blog haben wir gestartet, um Menschen zu helfen, die in einer ähnlichen Situation wie wir sind. Menschen, die einen unerfüllten Kinderwunsch haben und den Weg der Adoption oder Pflege nicht gehen können oder wollen. Menschen wie wir.

Wir möchten anderen Paaren Mut machen und der Gesellschaft zeigen, dass der Weg der Leihmutterschaft eine ganz normale Möglichkeit sein sollte.

2019 beginnt diese Geschichte. Denn 2019 haben wir uns entschlossen, eine Familie zu gründen. Nachdem wir alle anderen Optionen vergeblich versucht hatten, sind wir auf die Möglichkeit einer Leihmutterschaft gestoßen. Problem, wie bereits gesagt. Diese ist in Deutschland illegal. Aus diesem Grund findet man auch keine Beratungsstellen oder andere Anlaufstellen, um sich darüber zu informieren, geschweige denn hilfreiche Internetseiten.

Als wir diese Reise angetreten haben, wussten wir sofort, dass wir anderen Familien Hilfe leisten möchten, sobald wir diesen Weg bestritten hätten. Und jetzt sind wir hier. Wir geben keine Beratungen, da auch das in Deutschland illegal wäre. Wir zeigen euch nur unsere Geschichte und unseren Weg, uns stehen euch natürlich jederzeit für Fragen zur Verfügung (mail@2begooddads.de).

Wir möchten euch Mut machen, anderen Paaren helfen und der Gesellschaft zeigen, dass dieser Weg der Familiengründung ein ganz normaler, absolut unverwerflicher Weg sein sollte. Wir wollen ein Vorbild sein. Vor allem für unsere Tochter.

Hier auf unserem Blog findest du viele hilfreiche Beiträge zu unserer Familiengründung, gesunde Kochinspirationen für die ganze Familie (Horst lebt nämlich größtenteils vegan), nützliche Hinweise für einen nachhaltigen Haushalt und natürlich viele Inspirationen aus unserem ganz normalen Familienalltag.

Das ist 2begooddads. Das sind wir.

Horst Pfister

Ich bin Horst und der Dad in unserer Familie. Ich arbeite von zu Hause aus, ernähre mich zu 89% vegan und liebe Sport. Mein Herz schlägt außerdem für meinen Mann, Amerika und natürlich Littleone.

Mehr Artikel aus dieser Kategorie:

Unser Flug nach Amerika mit 5000 Instagram Followern mehr

Unser Flug nach Amerika mit 5000 Instagram Followern mehr

Instagram - Eine schöne, bunte Welt mit perfekten Bildern, positiven Vibes und unzählig erscheinenden Likes. Eine Plattform mit einer enorm großen Anzahl an Content und Content Creators, in der es inzwischen schwierig geworden ist, überhaupt noch Reichweite zu...

mehr lesen
Unsere Beziehung im Wandel

Unsere Beziehung im Wandel

Hätte uns am Anfang unserer Beziehung jemand gesagt, dass wir mal Papa und Dad und damit ein homosexuelles Elternpaar sein werden, hätten wir das natürlich für möglich gehalten. Aber es war doch eher eine Vorstellung, der wir kein großes Bild zuschreiben konnten.  Wir...

mehr lesen